fbpx

UEFA FÖRDERT NACHHALTIGE INVESTITIONEN FÜR FUSSBALLVEREINE

Bis Juni 2024 bis zu € 250.000 für Klimaschutzprojekte erhalten!

Die Frist der UEFA Förderung endet schon in

Tagen

Laden Sie Detaillinformationen direkt herunter. 

Die EURO 2024 kommt nach Deutschland. ​

Freuen Sie sich nicht nur auf spannende Turniere
und tolle Stimmung beim Public Viewing, denn es kommt noch viel besser! 

Im Rahmen der EURO 2024 finanziert die UEFA Klimaschutzmaßnahmen Ihres Vereins mit bis zu € 250.000.
Sie haben schon lange von einer PV Dachanlage geträumt? 

Sie bräuchten schon längst Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge? Dann ist dieses einmalige Förderprojekt genau Ihre Chance. 

Wir haben für Sie alles Wichtige zusammengefasst.

Mit den Produkten von kiseya erfüllen Sie die Anforderungen für die UEFA Klimaschutzmaßnahmen Ihres Vereins und können Ihre individuelle Förderung beantragen. Wir beraten Sie gerne zu passenden Produkten und Möglichkeiten. Unsere Produktpalette reicht von PV Dachanlagen, PV Freiflächen und Parkplatzüberdachungen inkl. Solar Carports, Ladeinfrastruktur und vieles weitere.

FAQ

Häufige Fragen

Nutzen Sie diese einmalige Möglichkeit!

Falls Sie noch eine weitere Frage haben, auf die wir hier noch keine Antwort haben - schreiben Sie uns einfach.

Im Zuge der UEFA EURO 2024 in Deutschland hat die UEFA unter dem Leitgedanken „United by Football – Together for Nature“ einen Klimaschutzfonds ins Leben gerufen. Dieser ermöglicht es deutschen Amateurvereinen, sich vom 8. Januar bis zum 30. Juni für Fördergelder zu bewerben, die für klimaschutzbezogene Projekte vorgesehen sind. Eine wesentliche Rolle bereits in der Bewerbungsphase zu diesem Turnier spielt der Gedanke der Nachhaltigkeit

Deutsche Amateurfußballvereine haben die Möglichkeit,
aus einer vorgegebenen Liste an Klimaschutzprojekten
auszuwählen, die Bereiche wie Energie, Wasser, Abfallmanagement
und intelligente Mobilitätslösungen abdecken.
Die Förderrichtlinien auf einen Blick hat
die UEFA HIER für Sie bereitgestellt.

Projekte können bis zu einem Maximalbetrag von € 250.000 beantragt werden, wobei der Verein mindestens zehn Prozent der Förderung (höchstens jedoch € 5.000) beisteuern muss. Für Anträge unter € 25.000 wird ein vereinfachtes Verfahren angeboten. Es besteht auch die Möglichkeit, mehrere kleinere Projekte zu bündeln. Eine wichtige Voraussetzung der Finanzierung ist, dass Sie als antragsstellender Verein das Projekt ohne die Unterstützung der UEFA nicht umsetzen könnten. Auch bereits begonnene oder abgeschlossene Projekte können finanziert werden.
Reichen Sie Ihr Projekt im Zeitraum Januar – Juni 2024 ein. Bitte beachten Sie, dass Projektanträge, die nach der genannten Frist eingereicht werden, keine Förderung mehr erhalten.
Anträge werden ausschließlich digital über die UEFA-Website eingereicht.
Ihr Projektantrag wird von einem Team entgegengenommen und geprüft und bei Erfüllung der formellen Vorgaben der Aufsichtskommission vorgelegt. Nach Kriterien wie z.B. klimaschützender Wirkung und eingesparter Emissionen wählt die Kommission anschließend die Begünstigten aus. Projekte, für die ein Finanzierungsantrag eingereicht wird, sollten im ersten Halbjahr 2024 abgeschlossen sein – idealerweise vor der EURO2024.

Angebotsanfrage, Rückrufservice oder eine Terminvereinbarung – wir sind 24/7 für Sie da. Machen Sie jetzt Ihren ersten Schritt in eine nachhaltige Energieversorgung mit kiseya an Ihrer Seite.

kiseya GmbH